Rechtsschutzversicherung

Privat
Privatrechtsschutz
Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten.
Versicherungssumme CHF 300'000.–
Verkehrsrechtsschutz
Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten bei Problemen mit einem Autohaus, einer Werkstatt oder nach einem Verkehrsunfall. 
Versicherungssumme CHF 300'000.–
Gebäuderechtsschutz
Bei Problemen mit Mietern oder bei Konfrontationen mit einem Handwerker, wenn z. B. die verrichtete Arbeit erhebliche Mängel aufweist und die Mangelbehebung verweigert wird.
Versicherungssumme CHF 30'000.–
Kombi
Privatrechtsschutz
Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten.
Versicherungssumme CHF 300'000.–
Verkehrsrechtsschutz
Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten bei Problemen mit einem Autohaus, einer Werkstatt oder nach einem Verkehrsunfall. 
Versicherungssumme CHF 300'000.–
Gebäuderechtsschutz
Bei Problemen mit Mietern oder bei Konfrontationen mit einem Handwerker, wenn z. B. die verrichtete Arbeit erhebliche Mängel aufweist und die Mangelbehebung verweigert wird.
Versicherungssumme CHF 30'000.–
Wohneigentum
Privatrechtsschutz
Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten.
Versicherungssumme CHF 300'000.–
Verkehrsrechtsschutz
Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten bei Problemen mit einem Autohaus, einer Werkstatt oder nach einem Verkehrsunfall. 
Versicherungssumme CHF300'000.–
Gebäuderechtsschutz
Bei Problemen mit Mietern oder bei Konfrontationen mit einem Handwerker, wenn z. B. die verrichtete Arbeit erhebliche Mängel aufweist und die Mangelbehebung verweigert wird.
Versicherungssumme CHF 30'000.–

Die Privatrechtsschutzversicherung

Sicherheit, die sich bezahlt macht.

Um vor Gericht zu landen, braucht es oft nicht viel. Das tägliche Leben bietet ausreichend Gelegenheiten für einen Rechtsstreit. Wer schon einmal in eine rechtliche Auseinandersetzung verwickelt war, weiss, wie teuer ein Prozess werden kann. Aus einem unbedeutenden Disput mit dem Nachbarn kann schnell ein kostenintensiver, mehrjähriger Rechtsstreit entstehen. Ohne Versicherung kann ein solcher Prozess – bei Anwaltskosten zwischen CHF 200.- und CHF 400.- pro Stunde – in einer finanziellen Katastrophe enden. Mit der Rechtsschutzversicherung der Basler sind Sie juristisch und finanziell auf der sicheren Seite. Gemeinsam mit unserem erfahrenen Partner Assista TCS stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um Ihr Recht geht.
 

Die Vorteile einer Privatrechtsschutz-Versicherung

 

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht:

  • Bei Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber, z.B. aufgrund einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses oder eines ungenügenden Arbeitszeugnisses.
  • Bei Unstimmigkeiten mit dem Reiseveranstalter, wenn z.B. die Situation am Ferienort nicht den Angaben des Reiseveranstalters entspricht.
  • Bei Auseinandersetzungen mit Ihrem Vermieter, z.B. aufgrund einer massiv höheren Nebenkostenabrechnung als im Vorjahr.


Fallbeispiele Privatrechtsschutz

  • Ihre Nebenkostenabrechnung ist massiv höher als im Vorjahr und Sie betrachten diese als übersetzt.
  • Während Sie krank daheim im Bett liegen, kündigt Ihnen Ihr Arbeitgeber.
  • Ein in Europa gekauftes Produkt weist Mängel auf und der Händler verweigert die Übernahme der Garantieansprüche.
  • Sie erhalten eine ungerechtfertigt hohe Rechnung von Ihrem Telefonanbieter.
  • Ihr Urlaubshotel in Europa ist eine reine Baustelle und der Reiseveranstalter sieht es nicht ein, Ihnen Schadenersatz zu bezahlen.
  • Infolge eines Fehlers des Arztes bei einer Operation erleiden Sie weitere körperliche Beeinträchtigungen. Die daraus entstehenden Schadenersatzansprüche können nur mit einem Anwalt durchgesetzt werden.


Unsere Dienstleistung – Ihre Vorteile 

  • Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten
  • Uneingeschränkte, freie Wahl des Anwalts
  • Familienversicherung für alle im Haushalt lebenden Personen oder Einzelversicherung
  • Kooperation mit Assista TCS, dem grössten Schweizer Rechtsschutzversicherer für Privatpersonen
  • Günstige Prämien: eine Jahresprämie entspricht in etwa einer Anwaltsstunde
  • Attraktiver Internetpreis sowie Dauerrabatt beim Abschluss einer Rechtsschutzversicherung für 5 Jahre

Ihre Vorteile mit dem Kombi-Rechtsschutzpaket

Das Kombi-Rechtsschutzpaket beinhaltet die Privatrechtsschutz- und die Verkehrsrechtsschutzversicherung.
 

Die Vorteile einer Privatrechtsschutz-Versicherung

 

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht:

  • Bei Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber, z.B. aufgrund einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses oder eines ungenügenden Arbeitszeugnisses.
  • Bei Unstimmigkeiten mit dem Reiseveranstalter, wenn z.B. die Situation am Ferienort nicht den Angaben des Reiseveranstalters entspricht.
  • Bei Auseinandersetzungen mit Ihrem Vermieter, z.B. aufgrund einer massiv höheren Nebenkostenabrechnung als im Vorjahr.

Fallbeispiele Privatrechtsschutz:

  • Ihre Nebenkostenabrechnung ist massiv höher als im Vorjahr und Sie betrachten diese als übersetzt.
  • Während Sie krank daheim im Bett liegen, kündigt Ihnen Ihr Arbeitgeber.
  • Ein in Europa gekauftes Produkt weist Mängel auf und der Händler verweigert die Übernahme der Garantieansprüche.
  • Sie erhalten eine ungerechtfertigt hohe Rechnung von Ihrem Telefonanbieter.
  • Ihr Urlaubshotel in Europa ist eine reine Baustelle und der Reiseveranstalter sieht es nicht ein, Ihnen Schadenersatz zu bezahlen.
  • Infolge eines Fehlers des Arztes bei einer Operation erleiden Sie weitere körperliche Beeinträchtigungen. Die daraus entstehenden Schadenersatzansprüche können nur mit einem Anwalt durchgesetzt werden.


Die Vorteile einer Verkehrsrechtsschutz-Versicherung

 

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht:

  • Bei Problemen mit der Autowerkstatt, z.B. wenn die Reparaturkosten wesentlich höher sind als vereinbart.
  • Bei Streitigkeiten mit der Versicherung, wenn z.B. nach einem Verkehrsunfall die Ersatzansprüche für den Schaden am Auto gerichtlich durchgesetzt werden müssen.
  • Bei Differenzen mit einem Autohaus, wenn sich z.B. nach dem Erwerb eines Gebrauchtwagens gravierende Mängel auftun.

Fallbeispiele Verkehrsrechtsschutz

  • Die Rechnung der Autoreparatur ist wesentlich höher als vereinbart.
  • Drei Tage nach dem Erwerb eines Occasionswagens steigt das Getriebe aus.
  • Wegen unterschiedlichen Beurteilungen der Schuldfrage bei einem Verkehrsunfall müssen die Ersatzansprüche für den Schaden am Auto oder den Personenschaden gerichtlich durchgesetzt werden.
  • Sie fechten eine Bussenverfügung an, da Sie der Meinung sind, diese sei ungerechtfertigt.

Unsere Dienstleistung – Ihre Vorteile 

  • Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten
  • Uneingeschränkte, freie Wahl des Anwalts
  • Familienversicherung für alle im Haushalt lebenden Personen oder Einzelversicherung
  • Kooperation mit Assista TCS, dem grössten Schweizer Rechtsschutzversicherer für Privatpersonen
  • Günstige Prämien: eine Jahresprämie entspricht in etwa einer Anwaltsstunde
  • Attraktiver Internetpreis sowie Dauerrabatt beim Abschluss einer Rechtsschutzversicherung für 5 Jahre

Ihre Vorteile mit dem Wohneigentum-Rechtsschutzpaket

Das Wohneigentum-Rechtsschutzpaket beinhaltet die Privatrechtsschutz-, Verkehrsrechtsschutz- und Gebäuderechtsschutzversicherung.


Die Vorteile einer Privatrechtsschutz-Versicherung

 

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht:

  • Bei Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber, z.B. aufgrund einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses oder eines ungenügenden Arbeitszeugnisses.
  • Bei Unstimmigkeiten mit dem Reiseveranstalter, wenn z.B. die Situation am Ferienort nicht den Angaben des Reiseveranstalters entspricht.
  • Bei Auseinandersetzungen mit Ihrem Vermieter, z.B. aufgrund einer massiv höheren Nebenkostenabrechnung als im Vorjahr.


Fallbeispiele Privatrechtsschutz

  • Ihre Nebenkostenabrechnung ist massiv höher als im Vorjahr und Sie betrachten diese als übersetzt.
  • Während Sie krank daheim im Bett liegen, kündigt Ihnen Ihr Arbeitgeber.
  • Ein in Europa gekauftes Produkt weist Mängel auf und der Händler verweigert die Übernahme der Garantieansprüche.
  • Sie erhalten eine ungerechtfertigt hohe Rechnung von Ihrem Telefonanbieter.
  • Ihr Urlaubshotel in Europa ist eine reine Baustelle und der Reiseveranstalter sieht es nicht ein, Ihnen Schadenersatz zu bezahlen.
  • Infolge eines Fehlers des Arztes bei einer Operation erleiden Sie weitere körperliche Beeinträchtigungen. Die daraus entstehenden Schadenersatzansprüche können nur mit einem Anwalt durchgesetzt werden.


Die Vorteile einer Verkehrsrechtsschutz-Versicherung

 

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht:

  • Bei Problemen mit der Autowerkstatt, z.B. wenn die Reparaturkosten wesentlich höher sind als vereinbart.
  • Bei Streitigkeiten mit der Versicherung, wenn z. B. nach einem Verkehrsunfall die Ersatzansprüche für den Schaden am Auto gerichtlich durchgesetzt werden müssen.
  • Bei Differenzen mit einem Autohaus, wenn sich z.B. nach dem Erwerb eines Gebrauchtwagens gravierende Mängel auftun.

Fallbeispiele Verkehrsrechtsschutz

  • Die Rechnung der Autoreparatur ist wesentlich höher als vereinbart.
  • Drei Tage nach dem Erwerb eines Occasionswagens steigt das Getriebe aus.
  • Wegen unterschiedlichen Beurteilungen der Schuldfrage bei einem Verkehrsunfall müssen die Ersatzansprüche für den Schaden am Auto oder den Personenschaden gerichtlich durchgesetzt werden.
  • Sie fechten eine Bussenverfügung an, da Sie der Meinung sind, diese sei ungerechtfertigt.
 

Die Vorteile einer Gebäuderechtsschutz-Versicherung

 

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht:

  • Bei Streitigkeiten mit Mietern, wenn z.B. der Mietzins nicht bezahlt wird.
  • Bei Konfrontationen mit einem Handwerker, wenn z.B. die verrichtete Arbeit erhebliche Mängel aufweist und die Mangelbehebung verweigert wird.

Fallbeispiele Gebäuderechtsschutz

  • Ein Mieter Ihrer Wohnung verlangt eine Ihres Erachtens ungerechtfertigte Mietzinsreduktion.
  • Die Gemeinde verfügt eine Enteignung eines Teils Ihres Grundstückes zur Erstellung einer Strasse und Sie fechten diese an.
  • Die Arbeit eines Handwerkers weist erhebliche Mängel auf und dieser verweigert die Mangelbehebung.
  • Vom Nachbargrundstück gehen längere Zeit unerträgliche Lärmimmissionen aus und Sie müssen deren Beseitigung gerichtlich durchsetzen.
HINWEIS: Die Gebäuderechtsschutz-Versicherung kann nur als Zusatz zur Privatrechtsschutz-Versicherung abgeschlossen werden.

Unsere Dienstleistung – Ihre Vorteile 

  • Übernahme sämtlicher Anwalts- und Prozesskosten
  • Uneingeschränkte, freie Wahl des Anwalts
  • Familienversicherung für alle im Haushalt lebenden Personen oder Einzelversicherung
  • Kooperation mit Assista TCS, dem grössten Schweizer Rechtsschutzversicherer für Privatpersonen
  • Günstige Prämien: eine Jahresprämie entspricht in etwa einer Anwaltsstunde
  • Attraktiver Internetpreis sowie Dauerrabatt beim Abschluss einer Rechtsschutzversicherung für 5 Jahre

Prämie berechnen
Schaden melden
Vertragsservice