;

FAQ Motorrad- & Rollerversicherung

Lesen die häufigst gestellte Fragen zur Motorrad- & Rollerversicherung: www.baloisedirect.ch/faq

Häufig gestellte Fragen zur Motorradversicherung



1. Kann ich nur eine Haftpflichtversicherung für mein Motorrad / meinen Roller abschliessen?

Nein, eine reine Haftpflichtversicherung ohne Teil- oder Vollkaskodeckung kann online nicht abgeschlossen werden.

baloisedirect.ch bietet die Motorradversicherung in folgenden zwei Paketen an: 
 
Teilkasko-Paket = Haftpflicht- + Teilkaskoversicherung
Vollkasko-Paket = Haftpflicht- + Teil- + Kollisionskaskoversicherung

2. Welche Motorräder kann ich bei baloisedirect versichern?

Sie können Roller/Scooter der Kategorie A1 von 50cm3 bis über 125cm3 und Motorräder der Kategorie A online versichern.

Nicht online versichern können Sie Kleinmotorräder der Kategorie M/A1, Quads sowie Trikes der Kategorie A1/B.

Benötigen Sie eine Versicherung für ein Kleinmotorrad, Quad oder Trike, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

3. Kann ich auch für Minderjährige, die ein ab 16 Jahren zugelassenes Motorrad fahren, eine Versicherung abschliessen?

Ja, allerdings muss der Versicherungsnehmer volljährig sein. Der minderjährige Fahrer kann als häufigster Lenker angegeben werden.


4. Kann ich auch als Firma ein Motorrad versichern?

Ja, Sie geben uns als Versicherungsnehmer die Firma an. Den Versicherungsschutz können Sie entweder für einen spezifischen Lenker oder auf mehrere Lenker abschliessen.

5. Gibt es einen maximalen Katalogpreis für die Motorradversicherung?

Der maximale Katalogpreis (Neupreis Ihres Motorrades) liegt bei CHF 50'000.- und beinhaltet das Motorrad und Zubehör.

Des Weiteren darf das Zubehör nicht mehr als 50% des gesamten Listenpreises ausmachen.

Sollte Ihr Motorrad samt Zubehör den Totalbetrag von CHF 50'000.- überschreiten, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Gerne offerieren wir Ihnen ein Individuelle Offerte.

6. Kann ich mein Kontrollschild im Winter abgeben?

Wenn Sie Ihr Kontrollschild beim Strassenverkehrsamt abgeben, dann ruht Ihre Versicherung während dieser Zeit. Allerdings verrechnen wir Ihnen bei der Wiedereinlösung eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.-.

>> Mehr erfahren

7. Kann ich meine Garage selber wählen?

Ja, für die Reparatur der Schäden an Ihrem Fahrzeug sind Sie in der Wahl der Garage frei.

8. Kann ich meinen Selbstbehalt selber anpassen?

Nein, die Beträge des Selbstbehalts sind wie folgt und können nicht individuell angepasst werden: 

Haftpflicht: CHF        0.-
Teilkasko: CHF    300.-
Vollkasko: CHF 1'000.-

9. Gibt es Partnergaragen bei denen der Selbstbehalt tiefer ist?

Nein, es gibt keine Partnergaragen für die Motorradversicherung. Im Schadenfall können Sie Ihre Garage freiwählen.

10. Kann ich meine Oldtimer Vespa online versichern?

Nein, Ihr Motorrad/Roller darf nicht älter als 30 Jahre und bei Vollkasko nicht älter als 15 Jahre sein.

Sollten Sie ein älteres Motorrad versichern wollen, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Gerne offerieren wir Ihnen eine individuelle Offerte.

11. Ich fahre zwei unterschiedliche Motorräder. Kann ich für meine beiden Motorräder eine Versicherung mit Wechselschild abschliessen?

Nein. Aktuell ist es leider nicht möglich, die Prämie für beide Motorräder online zu berechnen.

Bitte vereinbaren Sie einen Rückruf. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erstellen Ihnen ein persönliches Angebot für die beiden Motorräder.

>> Rückruf terminieren


Weiterempfehlen

 

Nützliche Artikel

Unsere Kunden sagen



Prämie berechnen
Schaden melden
Vertragsservice